Mediathek kostenlos downloaden

Im Gegensatz zu den oben genannten Websites enthält diese weitere Formate von Büchern, wie PDF, ePUB, Kindle und TXT. PDF ist das häufigste Format auf dieser Website. Benutzer können verschiedene Kategorien wählen, wie Fiktion, Sachbücher, Akademiker, Lehrbücher, Klassiker, Fiktion Hörbücher, Sachbücher und Kinderbücher. Und bevor Sie ein Buch herunterladen, können Sie es auf der Website in der Vorschau anzeigen. Haben Sie einen Kindle? So sehen Sie sich Bibliotheks-E-Books auf Ihrem Kindle Fire an. Die NYPL ist jedoch nicht die einzige Bibliothek, die auf den App-Zug springt. Die San Diego Public Library, die Brooklyn Public Library und andere Metropolregionen haben ebenfalls Apps. Die meisten lokalen Bibliotheken verwenden Apps wie OverDrive zum Herunterladen von Büchern. Sie müssen die App auf Ihr Telefon herunterladen und mit Ihren Bibliothekskarteninformationen mit Ihrer lokalen Bibliothek verbinden.

Von dort aus haben Sie Zugriff auf Hunderte von Büchern von Klassikern bis hin zu Neuerscheinungen. Faire Warnung: Es könnte eine Warteliste geben, wenn Sie die heißesten neuen Bücher lesen möchten. Alles, was Sie brauchen, um Bücher mit diesen Apps auszuchecken, ist die Barcode-Nummer von Ihrer Bibliothekskarte und Ihre PIN-Nummer. Zu den Streaming-Plattformen und Apps, auf die Sie über Ihre Bibliothek zugreifen können, gehören Hoopla, Kanopy und Acorn TV. Es ist das gleiche Geschäft: Verbinden Sie sich über die Bibliothekswebsite Ihres Landkreises, laden Sie die Apps herunter und genießen Sie auf einem digitalen Gerät. Die meisten Mietplattformen erlauben unbegrenzte Uhren während des Ausleihzeitraums, begrenzen aber, wie viele Titel Sie monatlich auschecken können. Egal, was Ihre aktuelle literarische Stimmung sein mag, Sie sollten keine Schwierigkeiten haben, etwas auf Libby zu lesen. Herunterladbare Titel aus der New York Public Library, die derzeit über die App verfügbar sind, sind das E-Book von Becoming von Michelle Obama, das E-Book von Artemis Fowl von Eoin Colfer und das Hörbuch von Little Women von Louisa May Alcott. Nachdem Sie ein Buch heruntergeladen haben, können Sie es an Ihr Kindle-Gerät senden, und alle Artikel werden automatisch am Fälligkeitsdatum zurückgegeben. Laden Sie die kostenlose App noch heute herunter, um mit dem Surfen zu beginnen. Eine weitere kostenlose PDF-Website zum Greifen von eBooks und Lehrbüchern ist BookBoon.com. Benutzer können über 50 Millionen PDFs von der Website herunterladen.

Inzwischen ist es der weltweit größte Online-Verlag für eBooks, der sich auf Kurz- und Praxisbücher, IT, Business und Literatur für Engineering usw. konzentriert. Durch diese Seite können Sie viel profitieren, da es Bücher in verschiedenen Kategorien trennt, und Sie können nicht nur die Bücher herunterladen, die Sie wollen, sondern auch andere verwandte Bücher finden. Wenn Sie ein unersättlicher Leser sind und so viele E-Books wie möglich kostenlos erhalten möchten, suchen Sie nicht weiter als die Bibliothek. Kürzlich hat die New York Public Library 300.000 Bücher auf eine App namens SimplyE gestellt. Die App ist für Android und iOS verfügbar, aber nur für Personen mit einer NYPL-Bibliothekskarte. Wie der Name schon sagt, hat diese Website Tausende von kostenlosen eBooks. Die Bücher können im PDF-Format heruntergeladen werden, sowie andere Formate, wie ePUB, pkg, mobi, pdb, etc., die auf Ihrem Computer, Handy, iPod, Kindle und viele mehr verwendet werden können. Auch wenn Ihre lokale Bibliothek während des neuartigen Coronavirus-Ausbruchs geschlossen ist, können Sie Ihren Bibliotheksausweis weiterhin in Quarantäne verwenden. Wie Thrillist berichtet, ist Libby eine App, die mit lokalen Bibliotheken zusammenarbeitet, um Ihnen freien Zugang zu Hörbüchern, E-Büchern, Comics und Zeitschriften zu geben, wo immer Sie sind.

Wenn Ihre Stadt keine App hat und solche wie Hoopla und 3M Cloud Library Ihre Bibliothek nicht finden können, geben Sie die Hoffnung nicht auf. Viele Kleinstadtbibliotheken bieten über spezielle Websites Zugang zu E-Books. Der beste Weg, um sich über diese Websites zu informieren, ist, sich an Ihre Bibliothek zu wenden. Es gibt gute Nachrichten für alle New Yorker E-Book-Würmer da draußen. Die New York Public Library verfügt über eine App, die es jedem mit einer Bibliothekskarte (und einem iOS- oder Android-Handy) ermöglicht, eines der 300.000 E-Books in der Sammlung zu “ausleihen”. Sie können auch die Sammlung der Bibliothek mit 800.000 digitalisierten Gegenständen durchsuchen, einschließlich historischer Drucke, Fotografien, Karten und Manuskripte, und Mango Languages and Career Cruising mit Ihrer New York City Bibliothekskarte besuchen. Da öffentliche Bibliotheken im DC-Gebiet erweiterte Schließungen ankündigen, bieten sie immer noch viele Bücher und andere Medien kostenlos online an.