Downloaden artikel

Viele Studenten und Forscher müssen ein Papier für ihre Forschung zu finden, die Überprüfung eines Artikels abzuschließen, oder während sie ihre Arbeit schreiben. Viele Papiere können über Ihre Universitätsbibliothek gefunden werden, aber für diejenigen, die Sie möglicherweise keinen Zugang über Ihre Institution haben, werfen wir einen Blick auf die drei größten Open-Access-Sites, sowie Sci Hub und Library Genesis. Library Genesis Library Genesis ist eine Datenbank mit über 5 Millionen (ja, Millionen) kostenlosen Zeitungen, Artikeln, ganzen Zeitschriften und Sachbüchern. Sie haben auch Comics, Fiktionsbücher und Bücher in vielen nicht-englischen Sprachen. Sie werden auch als LibGen oder Genesis Library bekannt. Viele der Arbeiten über Library Genesis sind die gleichen wie Sci Hub, aber was sie auszeichnet, ist, dass Library Genesis auch Bücher hat. In einigen Artikeln ist PDF-Volltext in der Bibliotheksdatenbank verfügbar. Klicken Sie auf den PDF-Volltext, um den Artikel zu öffnen und herunterzuladen. Artikel veröffentlicht Open Access werden Peer-Review und frei zur Verfügung gestellt für jedermann zu lesen, herunterzuladen und wiederzuverwenden in Übereinstimmung mit der Benutzerlizenz auf dem Artikel angezeigt. 2. Klicken Sie auf das “Druck”-Symbol direkt unter dem Artikeltitel. Derzeit wächst die Zahl der wissenschaftlichen Artikel im Open Access schnell, aber alle sind auf zahlreichen Wissenschafts-Websites im Internet verbreitet, und daher ist es für einen Forscher schwierig, die notwendigen Informationen für neue wissenschaftliche Entdeckungen zu finden oder PDF aufgrund der Unzuverlässigkeit von Websites herunterzuladen. Egal, ob Sie zwischen u-Bahn-Haltestellen unter der Erde sind, in einer toten Zone gefangen sind oder Ihr Internet aus ist, der zuverlässigste Weg, um Ihre digitale Lektüre aufzuholen, ist sicherzustellen, dass es heruntergeladen und offline zugänglich ist.

Fügen Sie Artikel zu Ihrer Leseliste auf jedem Apple-Gerät hinzu, indem Sie den Bereich Freigeben auswählen und auf “Zur Leseliste hinzufügen” klicken. Um die von Ihnen gespeicherten Artikel anzuzeigen, tippen Sie auf das Sidebar-Symbol auf einem Mac (oder das Buchsymbol auf Mobilgeräten) und klicken Sie auf das Brillensymbol. Unpaywall Unpaywall ist eine Website, die von Impactstory, einer gemeinnützigen Organisation, entwickelt wurde, die sich dafür einlässt, Wissenschaft offener und wiederverwendbarer online zu machen. Sie werden durch Stipendien der National Science Foundation und der Alfred P. Sloan Foundation unterstützt. Was sie tun, ist, alle Artikel zu sammeln, die sie aus allen Open-Access-Repositorys im Internet können. Dies sind Papiere, die von den Autoren oder Verlagen kostenlos zur Verfügung gestellt wurden, und damit ist Unpaywall völlig legal. Sie sagen, dass sie etwa 50-85% aller wissenschaftlichen Artikel in ihrem Archiv zur Verfügung haben. Funktioniert mit Chrome oder Firefox.

Diese Anleitung ermöglicht es Ihnen, jeden Artikel als PDF herunterzuladen, zu speichern und zu drucken. Kopernio ist eine kostenlose Browser-Erweiterung für Chrome, Firefox und Opera, die Ihnen einen legalen Zugriff auf Journalartikel gibt. Es durchsucht automatisch Ihre Bibliothek Journal Abonnements, öffnen Datenbanken, PubMed und Google Scholar, um Volltext-PDFs zu finden. Natürlich, nach dem Lesen eines Journal-Artikels / Papier auf sci.hub, werden Sie es in Ihrem Essay referenzieren wollen.